Zurück zur Homepage

Guten Tag!

Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren, Mediawaves bietet keine Leistungen mehr an.

Wir empfehlen für sämtliche Leistungen aus dem Web-Bereich unseren Partner forty-four Multimedia GmbH.

Zum Tauschen von Fotos empfehlen wir dawawas!

 

Benutzer:
Passwort:

Exklusiv für Kunden:

Empfehlen Sie uns weiter! Bei erfolgreicher Vermittlung eines neuen Kunden zahlen wir Ihnen zwischen 20 und 50 Euro.

 

Studie: Zuviel Smartphone-Nutzung kann Kinder krank machenSmartphones haben nichts in Kinderhänden verloren, warnt die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler. Laut einer neuen Studie kann zuviel Nutzung digitaler Medien bei ihnen zu Entwicklungsstörungen führen.

Nach Community-Beschwerden: Rime-Entwickler entfernen Denuvo, sobald Crack erscheintDie Entwickler des Spiels Rime wollen den Denuvo-Kopierschutz entfernen, sobald ein funktionierender Crack erscheint. Nach ihrer Einschätzung dürfte das in den kommenden Wochen der Fall sein.

Eigenbau-USB-Ladegerät sorgt für Sprengstoff-AlarmEine auffällige Kabelverbindung und ein Kraftstoffkanister im Auto haben am Montag in Berlin Sprengstoffalarm ausgelöst. Die Polizei untersuchte das Fahrzeug und identifizierte die Konstruktion als USB-Ladestation

Störung bei iMessage und FaceTime: Aktivierung schlägt fehlDie Aktivierung von iMessage und FaceTime scheitert derzeit bei verschiedenen deutschen Mobilfunkanbietern ? Nutzer erhalten stattdessen kryptische SMS-Nachrichten von Apples Aktivierungsserver in Großbritannien.

Gutes Geld für viel Arbeit: IT-Gehälter steigenDie IT-Branche boomt, was sich in mehr Geld für angestellte und freiberuflich tätige ITler niederschlägt. Allerdings gibt es je nach Tätigkeit erhebliche Unterschiede.